Cocosfloeckchen want to be thin. Gratis bloggen bei
myblog.de

Schluss aus.

Ich bin am Ende. Einfach am Ende und ich verstehe nicht, warum mich nicht alle in Ruhe lassen können.

Ja ich will den ganzen Tag im Bett liegen, aber nur weil mich keiner das machen lässt, was ich wirklich so sehr will.
Dieses armselige Leben einfach beenden.

Ist es nicht unglaublich selbstlos, am Leben zu bleiben, nur den Menschen zu liebe, die um mich trauern würden?

Kein Einziger von ihnen weiß, wie es in mir aussieht. Wie unglaublich groß dieser endlose Schmerz in mir ist. Wie sehr ich kämpfe, Tag für Tag, ohne überhaupt zu wissen wofür. Wie unerträglich die Gefühle werden, wenn ich auch nur eine Sekunde allein bin.

Ich glaube nicht daran, dass mir irgendeine Psychotante mit ihrem Gefasel helfen kann. Ich glaube nicht, dass es mir jemals gut gehen kann. Ich kenn dieses Leben nicht anders. Vielleicht kannte ich es mal, ich weiß es nicht mehr.

Und nein, ich will nichts essen. Es interessiert doch eh keinen so wirklich. Ich krieg mal ein "du musst was essen" oder ein "du isst zu wenig", aber am ende ist es dann doch allen egal und ich esse trotzdem nicht.

Lasst mich alle einfach in Ruhe, in Ruhe sterben, verdammt...!
11.9.12 20:20
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


thin.dreams / Website (11.9.12 22:24)
hey du bist sicher nciht allen egal. wenn sätze kommen wie "iss doch mehr" machen sie sich sorgen um dich! es gibt tage an denen wirkt alles furchtbar... aber das wird bestimmt wieder!"
alles Liebe deine thin.dreams


Luciel / Website (13.9.12 22:03)
Hey liebes Cocosflöckchen,
ich kenne das so gut, was du beschreibst, mir geht es im Moment auch so ähnlich. Aber ich denke nicht, dass du allen egal bist, immerhin bemerken sie, ob du isst oder nicht und sagen auch etwas. Sie zwingen dich nur nicht, vielleicht weil sie nicht wissen wie, vielleicht weil sie Angst haben, es nur schlimmer zu machen.
Hast du schon versucht ihnen zu erklären, was in der vorgeht? Oder willst du das vielleicht gar nicht? Ich würde es beispielsweise bei meiner Mum nicht wollen, deswegen frag ich das so.
Versuch wieder ein bisschen Licht zu sehen, dein Layout spricht finde ich schon für sich, der Schritt das thin in lucky zu ändern, war toll. Du schaffst es, wenn du nicht aufgibst
Pass auf dich auf,
~Luciel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Du kannst allen etwas vormachen, nur dich selbst kannst du nicht belügen.

Trash.

Home. Cocosfloeckchen. Gästebüchlein. Rechtliches.

Du bist immer Willkommen. Trete ein, schau dich ein wenig um, schreib mir deine Meinung und fühl dich wohl. Aber respektiere bitte auch meine Meinung und behalte Beschimpfungen oder Beleidigungen für dich. Und ganz wichtig, lass dich gerne von mir beeindrucken aber niemals beeinflussen.


Daily Shit.

Diary.

Stupid things.

Stupid weight. Stupid wishes. Stupid motivation.

Rezepte.

Wackelpudding. Chips. Pizza. Milchvariationen.

Die starken dieser Welt sind die, die unter Tränen lachen, ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen.



I love.

Schokoladenseiten.

Links.

miss lily. beauty.dark.thoughts. disaster area. kleene-pummelfee. adieu.altes.leben.
fddb.info diaet-ticker.de


Want this shit!?

Abonnieren